Service-Telefon: 04331-12 77-822

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mein Warenkorb

Deutz - Stahlschlepper, Luftgekühlte u. Agrotrons

Deutz - Stahlschlepper, Luftgekühlte u. Agrotrons

Kurzübersicht

Agrar-Video
Laufzeit ca. 56 Min. + 4 Min. Bonus

Bestellnummer: 535

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage

29,95 €

Zusatzinformation

Bestellnummer535
Lieferzeit3-4 Tage

Erfinder des Bauernschleppers, Marktführer im Traktorenbau, Pionier bei der Mechanisierung der Landwirtschaft - kaum ein Unternehmen in Deutschland hat sich mehr um Traktoren in Deutschland verdient gemacht als die Kölner Firma DEUTZ.

Der MTH 222 von 1926 gleicht zwar noch immer einem fahrenden Stationärmotor, die nachfolgenden MTZ-Modelle laufen aber schon in tausender Stückzahlen auf den Äckern.

Legendär werden die "Stahlschlepper". Der F2M315 verfügt ab 1934 zum ersten Mal über eine reine Blockkonstruktion. Schon 2 Jahre später ermöglicht DEUTZ mit dem 11 PS-Bauernschlepper vielen Landwirten den Umstieg auf die Motorkraft - und das zu einem erschwinglichen Preis.

Mit seinen luftgekühlten Schleppern ist DEUTZ nach dem zweiten Weltkrieg zwar nicht der erste, wohl aber der erfolgreichste Hersteller. In den 80er und 90er Jahren stoßen die Traktoren dann in  Leistungsbereiche vor, in denen wieder die Wasserkühlung zum Einsatz kommt.

"Von Stahlschlepper, Luftgekühlten und Agrotrons" zeigt besonders wichtige DEUTZ-Modelle - teils im harten Arbeitsalltag, teils aber auch auf Hochglanz poliert bei Sammlern. Mit einer besonderen Würdigung durch den Direktor des Deutschen Landwirtschaftsmuseums in Stuttgart-Hohenheim, Dr. Klaus Herrmann.

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich