Service-Telefon: 04331-12 77-822

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mein Warenkorb

Deutz - Traktoren im Einsatz

Deutz - Traktoren im Einsatz

Kurzübersicht

Vom MTH bis zu den DX-Traktoren der 80er Jahre.
Laufzeit: ca. 50 Min.

Bestellnummer: 386

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage

29,95 €

Zusatzinformation

Bestellnummer386
Lieferzeit3-4 Tage

 Die Marke DEUTZ steht für Motorenentwicklung von der ersten Minute an. Gegründet 1864 als N.A.Otto & Cie. von Nicolaus August Otto und Eugen Langen, ist sie die älteste Motorenfabrik der Welt.

Das Pfluglokomobil von 1907 und der Deutzer Trekker von 1919 sind die ersten Versuche, den Otto-Motor auch für die Landwirtschaft nutzbar zu machen – wenn auch noch nicht zufriedenstellend. Erst der MTH 222 von 1927 und die MTZ-Serie ab 1929 bringen den Durchbruch. Erfolg bei kleineren landwirtschaftlichen Betrieben hat ab 1936 der F 1 M 414 als 11er Deutz bzw. Bauernschlepper.

1950 ging DEUTZ dann mit einer Motorenkonstruktion an die Öffentlichkeit, die das Unternehmen über Jahrzehnte von der Konkurrenz unterscheiden sollte: Der Dieselschlepper F 1 L 514 war der erste luftgekühlte Traktor aus Köln. Dies bleibt auch bei den Nachfolgemodellen aus der 612er sowie bei der D-Serie aus den 60er Jahren so. Maßstäbe in Sachen Arbeitskomfort setzen die Intrac-Reihe und die DX-Serie ab 1978.

Der ca. 50-minütige Film  zeigt die komplette Entwicklung der Deutz-Schlepper vom Beginn des vergangenen Jahrhunderts bis zu den Modellreihen Mitte der 1980er Jahre. Teilweise unveröffentlichte Filme lassen die Deutz-Legenden wieder aufleben – und mancher Landwirt denkt mit Sehnsucht an seinen ersten Schlepper zurück.  

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich