Service-Telefon: 04331-12 77-822

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mein Warenkorb

Gefährliche Strandfunde - kompakt

Weitere Ansichten

Gefährliche Strandfunde - kompakt

Kurzübersicht

- Wo kommen die gefährlichen Funde überhaupt her und wo findet man sie heute?
- Wie sehen sie aus und welche Gefahren gehen von ihnen aus?
- Welche Verwechslungsgefahr besteht zu harmlosen Funden?
- Was kann ich im Ernstfall tun?
- Welche Erste-Hilfe-Maßnahmen gibt es?

Ein Team von ausgewiesenen Sprengstoff-Experten, Biologen und Geologen klärt auf!

Artikelnummer: 399

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage

7,90 €

Zusatzinformation

Lieferzeit3-4 Tage
VerlagWachholtz Verlag
CoverGlanzcover
Seiten89
ISBN978-3-529-05476-1
Vorsicht, Gefahr! Urlauber finden am Strand nicht nur Muscheln, Fossilien und Co. Immer häufer kommt es an den Nord- und Ostseeküsten zu Unfällen mit Munitionsresten, Verwechslungsgefahr besteht besonders beim Bernstein. Ob Phosphorstücke, Sprengstoffreste oder Senfgasbrocken - dies alles kann im Sand oder Spülsaum liegen. Die gute Nachricht: Wer sich informiert und weiß, was ihm so alles begegnen könnte, der kann seinen Strandurlaub weiter unbeschwert genießen.

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich